Bestattungs- und Friedhofsrecht

Das Bestattungsrecht und das Friedhofsrecht im Netz.

Das Bestattungs- und das Friedhofsrecht sind Landesrecht. Oberster Grundsatz ist, dass die Würde der Toten und das sittliche Empfinden der Allgemeinheit zu achten sind. Die Bestattungsgesetze regeln die Leichenschau, die Behandlung und Beförderung von Leichen sowie die Bestattungspflicht und die Bestattungsarten. Das Friedhofsrecht ist teilweise in den Bestattungsgesetzen geregelt, im Übrigen in Verordnungen der Länder und kommunalen Satzungen. Geregelt werden die Errichtung und Schließung von Friedhöfen, das Verhalten auf Friedhöfen und Einzelheiten zu Begräbnis und Gräbern und zur Grabpflege. Daneben gibt es auch kirchliches Bestattungsrecht.

www.bestattungsrecht.com
Bestattungsrecht.com gibt einen Überblick über das staatliche und das kirchliche Bestattungs- und Friedhofsrecht.

www.postmortal.de: Der Tod in Recht und Ordnung
Das Internet-Portal Postmortal.de verfolgt das Ziel, fortschrittliche Formen der Bestattung, des Umgangs mit Tod und Trauer sowie eine zeitgemäße Friedhofskultur zu fördern, und enthält auch einen rechtlichen Teil, der unter anderem einen Überblick über das Bestattungs- und Friedhofsrecht in Deutschland bietet.

Bestattungsplanung.de
Auf Bestattungsplanung.de gibt es eine Linkliste zu den Bestattungsgesetzen der Länder.

Diese Seiten könnten Sie auch interessieren:

Veröffentlicht am Kategorien Rechtsgebiete, Soziales, VerwaltungsrechtTags ,

Beitrag zuletzt aktualisiert am 6. April 2016.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.